Liga cup

liga cup

Die Taça da Liga (deutsch: Ligapokal), offiziell bwin Cup, ist ein Wettbewerb der Portugiesischen Liga für professionellen Fußball, der erstmals in der Saison. Zlatan Ibrahimovic mal wieder in Bestform: Der Schwede entschied das Ligacup - Finale von Manchester United gegen den FC Southhampton. Der DFL-Ligapokal (offiziell nach Premiere Ligapokal, bis DFB- Ligapokal) war ein von bis bestehender Fußball-Wettbewerb in  ‎ Geschichte · ‎ Modus · ‎ Reformideen, Kritik und · ‎ Die Endspiele im Überblick.

He's: Liga cup

NOVOLINE CASINO HAMBURG 7
BREAK CUE STICK Paris SG siebenmalBordeaux sechsmal sowie Olympique Lyon fünfmal standen am häufigsten in einem Ligapokalfinale. Der Schwede entschied das Ligacup-Finale von Manchester United gegen den FC Southhampton fast im Alleingang. Damals wurde überlegt, dem Sieger einen Startplatz für den UEFA Intertoto Cup oder den UEFA Cup einzuräumen. Vier Klubs gaben an, nur eine von beiden Möglichkeiten mittragen zu wollen. Die Spitzenvereine tendieren dazu, in League-Cup-Spielen Reserve- oder Jugendspieler einzusetzen.
Liga cup 709

Video

Real Madrid vs Barcelona 2-1 (Spanish Super Cup) - All Goals & Extended Highlights 29/08/2012 HD liga cup

0 comments

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *